Silvia Dervisevic

Über mich

Ich bringe selbständigen Frauen und Mitarbeiterinnen in Unternehmen schneller an Ihr Ziel – im Job und privat. Denn nur, wenn die Balance zwischen Berufs- und Privatleben stimmt, können Business Frauen voll durchstarten. Mit meinen Beratungen, Trainings und Coachings stärke ich Frauen in Unternehmen und damit auch das Working Capital des Unternehmens selbst. Ziel ist, sich dadurch wertvolle Mitarbeiterinnen für die Zukunft zu sichern.

Meine

Mission

Steigerung der Frauenquote in der deutschen Wirtschaft!
Ich unterstütze Frauen, damit Sie schneller an Ihr Ziel kommen, sowohl in Ihrer Selbständigkeit als auch in Unternehmen. Als Frau und voll berufstätige Mutter greife ich hier auf einen großen Erfahrungsschatz zurück. Diesen Schatz möchte ich mit anderen Business Women teilen, damit Frau davon profitieren kann. Denn Frauen stehen vor spezifischen Herausforderungen. Zum Beispiel, Beruf und Familie unter einen Hut zu bringen. Ich gebe Ihnen das Handwerkszeug und die Motivation mit auf den Weg, damit Sie schneller und erfolgreicher an Ihr persönliches Ziel kommen.

Warum meine Mission

gerade auch für Unternehmen wichtig ist...

Fachkräftemangel und Frauenquote sind in aller Munde und dennoch tut sich fast nichts. Nur ca. 22 Prozent (lt. Statista 2018) der Führungskräfte in der deutschen Wirtschaft sind Frauen. Da ist noch viel Luft nach oben offen – und damit hohes Potenzial!
Um dieses Potenzial aber auch nutzen zu können, braucht es neue Rahmen und Strukturen in der Arbeitswelt. Klassisches Beispiel: Geht es an die Familienplanung, machen viele Frauen in der Karriere einen Schritt zurück – selbst bei den besten Vorsätzen. Eben weil bestimmte Rahmenbedingungen in Unternehmen fehlen. Das ist nicht nur ernüchternd für die Frau, sondern auch schädlich für Unternehmen, die somit top-ausgebildete Mitarbeiterinnen verlieren.
Im Rahmen meiner Beratung für Unternehmen führe ich Situations- und Bedarfsanalysen durch, um passende Strukturen für das jeweilige Unternehmen zu entwickeln. Anschließend erarbeite ich gemeinsam mit den Unternehmen Strategien und Ziele.

Mit meiner Beratung, den Trainings und Coachings unterstütze ich Unternehmen, dass die neuen Strukturen auch umgesetzt und gelebt werden können. So sichern sie sich langfristig wertvolle Mitarbeiterinnen und Fach-/Führungskräfte. Und den Frauen helfe ich, die Balance zwischen ihr Berufs- und Familienleben zu bringen.

Silvia Dervisevic

Über mich

Ich bin Business Woman, zweifache Mama, Ehefrau und ein echtes Power-Paket. Ich liebe es, Menschen zu motivieren, Sie zu unterstützen und Sie mit meiner positiven Grundeinstellung anzustecken.

Das war nicht immer so. Dennoch habe ich es geschafft aus meiner Komfortzone und meinem Alltag rauszukommen. Ich habe mich der Herausforderung mein Leben umzukrempeln gestellt, und mein Ziel erreicht:
Heute bin ich Trainerin, Coach, Mutter und Ehefrau!

Schritt für Schritt zeige ich in meinen Trainings und Coachings wie einfach es ist sich den Herausforderungen des Lebens zu stellen, und dabei berufliche und private Ziele zu erreichen.

Mein beruflicher Werdegang

  • seit 11/2019 | Vertrieb und Training für reinert&friends | www.reinert&friends.de
  • 08/2019 | Zertifizierung ICA, systemischen Business Coach
  • 11/2018 | Mentoring Programm Lorenzo Scibetta
  • Seit 06/2018 | Ausbildung systemischer Business Coach bei Emrich Consulting
  • Seit 06/2018 | Business Coachings und Trainings; Fokus: berufstätige Frauen
  • 2006 – 2019 | Vertriebstätigkeiten in unterschiedlichen Branchen als Niederlassungsleitung und/oder rein im Vertrieb
  • 2006 -2017 | Area Manager Weight Watchers Deutschland GmbH; Unterstützung und Weiterentwicklung von Selbstständigen (Fokus auf Frauen)
  • 2005 – 2006 | Coach bei Weight Watchers Deutschland GmbH; begleitet und unterstützt persönliche Zielsetzungen zu erreichen
  • 1998 - 2005 | Ausbildung bei der Sparkasse Kraichgau zur Finanzassistentin, Bankfachwirtin (S) und Betriebswirtin (VWA) versch. Funktionen als Kundenbetreuerin, Personalreserve, Kundenberaterin, Niederlassungsleitung.